SAINT GOBAIN HES

  • Vorteile

    • Umwelt
      • Der Einsatz von umweltverträglichen Materialien für Rohrleitungs-, Beschichtungs- und Rohrverbindungswerkstoffe ermöglicht die vollständige Recyclingfähigkeit ohne Belastung der Umwelt.

      Lieferprogramm
      • Das System umfasst ein Komplettangebot von Rohren, Formstücken und Zubehör von DN 100 bis DN 200

      Stabilität
      • Hohe Materialfestigkeit bürgt für hohe statische und dynamische Materialbeständigkeit.

    • Verlegung
      • Das muffenlose Rohr- und Formstückprogramm ermöglicht eine große Zeitersparnis beim Verlegen ohne technische Hilfsmittel. Die schubsicheren Verbindungen sind leicht montierbar und benötigen keine zusätzliche bauseitige Hilfskonstruktion bei der Druckprobe. Dichtheit bei Dichtheitsprüfungen mit Wasserinnendruck bis 0,5 bar.

      • Einfache Rohrbettung und Bodenverdichtung für geringen Verlegeaufwand.

    • Beschichtung
      • Sonderbeschichtungen machen das System beständig gegenüber Einflüssen aus Boden und Grundwasser nach DIN EN 877. Das Beschichtungssystem erfüllt alle Anforderungen, die für Bodenklasse II (Bewertungszahl -5 bis -10) des DVGW/GW9 definiert werden.

      Qualität
      • Das PAM-GLOBAL® C System trägt das CE-Kennzeichen und ist nach DIN ISO 9001 qualitätsgesichert.


    Konstruktionsmaße

    • Nenn-
      weite
      Außen-Ø Wanddicken
      Rohre und
      Formstücke
      Einschublänge
      (Dichtzone)
      Rohrgewicht
      ca. kg/m
      Ober-
      fläche
      ca.m2/m
      DN DE zul. Abw. e zul. Abw. t leer vollgefüllt
      100 110 +2
      -1
      3,5 -0,5 40 8,2 17 0,35
      125 135 +2
      -2
      4,0 -0,5 45 11,5 24,7 0,42
      150 160 +2
      -2
      4,0 -0,5 50 13,7 32,6 0,50
      200 210 +2,5
      -2,5
      5,0 -1,0 60 22,6 55,0 0,65